· 

Wir wollen keine Strategen sein!

Wir wollen keine Strategen sein!

Was sich hinter diesem Titel verbarg, hat Erzbischof Dr. Stefan Heße in dieser Woche beim 80. Hausabend enthüllt. Ein Abend, der unter die Haut ging und der den Erzbischof nach allen unfassbar schrecklichen, unglaublichen und bemerkenswerten Geschehnissen der letzten Monate im inneren Wandel zeigte. Eine wahre Sternstunde der Salonabende.

In Zeiten der immer stärker werdenden Spaltung der Gesellschaft, der Intoleranz anderen Meinungen gegenüber, der Unfähigkeit, einander zuzuhören, wird dieses Salonformat immer wichtiger. Wir brauchen Räume zum Zuhören, diskutieren und zum Streiten, Räume in denen wir uns mit Respekt begegnen!