Lichtenstein - Fürstentum - Internationaler Finanzplatz - Kunstmetropole

 

Bei einem außergewöhnlichen Abendbrot, liebevollst und üppigst von Stefanie Stoltzenberg persönlich aufgetischt, kamen gestern rund 30 Gäste in den Genuss, den Direktor des Kunstmuseums Liechtenstein, Dr. Friedemann Malsch, sprechen zu hören. Spannend und begeistert berichtete er über das Fürstentum Liechtenstein und über das Kunstmuseum dort.  

 

Ausnahmsweise wurde an diesem Abend nicht über Finanzen gesprochen, sondern über Kunst. Das ist insofern ungewöhnlich, denn Gastgeber war die LGT Bank, Sebastian Karl. Den perfekten Rahmen fand dieser Abend in der Galerie Hengevoss-Dürkop, in der zur Zeit die Liechtensteiner Künstlerin Amina Broggi ausstellt.